Blog-Archive

Windows 8.1 is Blue

Anlässlich der gestern gestarteten //build Konferenz von Microsoft wurde als eines der Top Themen nicht nur Windows 8.1 Blue vorgestellt, sondern auch in einer öffentlichen Preview zur Installation freigegeben.

Ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen und das Update sofort auf meinem Surface ausgeführt. Man möchte ja schließlich mitreden.
Lies den Rest dieses Beitrags

Advertisements

Endlich ein Update

Heute morgen war es endlich soweit, obwohl ich schon nicht mehr daran geglaubt hatte: Ein Update war für mein Windows Phone verfügbar. Nachdem dieses vorbereitende Update bereits im vergangenen Februar mit der Verteilung begonnen hatte und das nächste Update bereits für den kommenden Dienstag angekündigt wurde (ok, ist eine Spekulation, aber offiziell sagte Microsoft ja, das es in den ersten beiden März-Wochen erscheinen wird).

Eine unscheinbare Update-Meldung auf dem Phone und in der Zune-Software waren verfügbar. Und trotz aller Problemchen, die es bereits mit diesem Update gegeben hatte, war ich mutig und klickte sofort auf „Jetzt installieren“.

Lies den Rest dieses Beitrags

Initialisierung von GameComponents

Eine GameComponent oder DrawableGameComponent zu erzeugen ist sehr einfach. Man leitet seine Klasse ganz einfach von einer der beiden Basisklassen ab und fügt die eigene Klasse zur Komponentenauflistung der Game-Klasse hinzu.

Dies ist sehr praktisch, da nun Update, Draw, Initialize und LoadContent (soweit vorhanden) werden nun automatisch aufgerufen.

Hier gibt es allerdings eine Kleinigkeit zu beachten. Initialize und LoadContent werden nur dann korrekt aufgerufen, wenn die Initialisierung der Game-Klasse noch nicht abgeschlossen ist. Dies geschieht in der Methode Initialize durch Aufruf von base.Initialize.

Richtig ist also folgendes:

protected override void Initialize()
{
  // Komponenten hier hinzufügen, da sonst Initialize und LoadContent NICHT aufgerufen werden
  Components.Add(myComponent);

  base.Initialize();
}

EDIT: Korrektur. Das beschriebene Verhalten tritt in XNA 3.1 und 4.0 nur für LoadContent auf.

%d Bloggern gefällt das: